26. 12. 2015 Stefanireiten

Mit dem traditionellen Stefanireiten zur Pfarrkirche in Maria Rojach neigt sich das Jahr 2015 dem Ende zu. Nach der Pferdesegnung wurde an die Vierbeiner noch gesegnetes Brot mit Salz verteilt, danach ging es wie jedes Jahr wieder im Schritt, Trab und Galopp um die Maria Rojacher Kirche. Pferde und Reiterkamen um die Mittagszeit  wieder am Dachberg an, es folgte noch ein gemütliches Beisammensein mit Gulaschsuppe, Getränk und „Nachbesprechung“ in der Reiterhütte.

[Galerie nicht gefunden]

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dachberg.at/?p=2293

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.