Sommerfest am Reiterhof Dachberg, 20. Mai 2006

Das schon traditionelle Sommerfest am Reiterhof Dachberg startete mit einer schwungvollen Quadrille, vorgeführt von zwölf jungen Reiterinnen vom Reitverein Dachberg. Einstudiert wurde die Quadrille vom Chef der Reitsportanlage Rudi Findenig.

Für Musik und Unterhaltung sorgten die “Harmonies“, für das leibliche Wohl war Familie Findenig unter tatkräftiger Mithilfe vieler Vereinsmitglieder verantwortlich.
Unter den Gästen Bürgermeister Peter Stauber und Vizebürgermeister Ing. Siegfried Juri.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dachberg.at/?p=682

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.